Kraftfahrzeugmechatroniker , Spass an Mechanik und Elektronik? Hier kannst du beides Vereinen

Praktikum als Schulveranstaltung
Fachrichtung / korrespondierender Ausbildungsberuf:
Kraftfahrzeugmechatroniker/in
Starttermin:
Nach Absprache
Dauer:
3
Zeitraum:
Wochen
Beschreibung

Bei uns erwartet dich ein junges Aufgeschlossenes Team.  Arbeitskleidung bzw Sicherheitsschuhe sind Vorraussetzung um voll mit Anpacken zu können. Wichtig ist es einen Einblick ins Arbeitsumfeld eines Kraftfahrzeugmechatronikers zu erlangen und eventuell eine Ausbildung bei uns zu beginnen 

 

Einsatzort:
Entspricht der angegebenen Adresse unseres Unternehmens
Ansprechpartner
Herr Jens Zimmermann
02421 91230
Adresse:
Wolff und Meier P.Jacobs Automobile GmbH
Nordstrasse 152
52353 Düren
Bevor du dich auf ein Praktikum bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.
Wolff und Meier P.Jacobs Automobile GmbH
Nordstrasse 152
52353 Düren
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

DIE TRADITIONSNAMEN SIND ZURÜCK. DAS FAMILIENUNTERNEHMEN AUCH!
Die Autohäuser Wolff + Meier in Düren und Krings in Simmerath firmieren wieder unter ihren Traditionsnamen. Mit der Übernahme setzt das Familienunternehmen Jacobs seinen Wachstumskurs fort.
Nach den Autohäusern KIA Jacobs und Citroën Jacobs an der Neuenhofstraße in Aachen sowie den Betrieben Jacobs Classic und Lotus Sportwagen in Eschweiler wächst das Familienunternehmen Jacobs weiter.
So wurden Anfang Juni die Autohäuser Jacobs Automobile Simmerath und Jacobs Automobile Birkesdorf erfolgreich durch die P. Jacobs Automobile GmbH übernommen. Erste Handlung der neuen Gesellschafter war es, den beiden Traditionsbetrieben ihre ursprünglichen Namen zurückzugeben.
So heißt das Autohaus Jacobs Automobile Simmerath ab sofort wieder Autohaus Krings. Als Service-Betrieb steht das Team für die Marken Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge und ŠKODA.
Das Autohaus Jacobs Automobile Düren Birkesdorf firmiert wieder unter seinem bekannten Namen Wolff + Meier und steht für die Marken ŠKODA und Volkswagen Service.
„Die Traditionshäuser Wolff + Meier, gegründet 1959, und Krings, gegründet 1933, werden wieder zu Familienunternehmen. Persönlicher Service, Herzlichkeit und regionales Engagement sollen an die Standorte zurückkehren. „Dies zeichnet sowohl die Familie Jacobs, die nunmehr in der 4. Generation „Benzin im Blut“ hat, als auch unsere Mitarbeiter seit Jahren aus und ist wesentlicher Bestandteil unseres Erfolges“, erklärt Patrick Jacobs.
Es ist das erklärte Ziel, neue Arbeits- und Ausbildungsplätze zu schaffen und die aktuellen Herausforderungen, die der Wandel im Automobilbereich hin zu modernen und umweltfreundlicheren Technologien mit sich bringt, professionell und motiviert zu meistern.
Seit über 90 Jahren steht die Familie Jacobs für Kompetenz, Leistungsfähigkeit und Leidenschaft im Automobilbereich. Mit der Übernahme der beiden Traditionshäuser wird ein weiteres Kapitel in der Geschichte des renommierten Familienunternehmens aufgeschlagen

Unternehmensgröße:
21-50
Branche:
Handel, Instandhaltung, Reparatur von Kfz