Pflegerische Tätigkeiten

Praktikum als Schulveranstaltung
Fachrichtung / korrespondierender Ausbildungsberuf:
Altenpfleger/in
Starttermin:
Nach Absprache
Dauer:
2
Zeitraum:
Wochen
Beschreibung

Die Wohnanlage Sophienhof befindet sich in der Gemeinde Niederzier im Kreis Düren und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die tägliche Arbeit mit alten, kranken und pflegebedürftigen Menschen nach ethischen Grundsätzen zu gestalten. Zu der Wohnanlage gehören neben 150 Wohnungen im Betreuten Wohnen und einem ambulanten sowie einem ambulanten palliativen Pflegedienst und einer Tagesbetreuung auch eine stationäre Altenpflegeeinrichtung, die für 88 alte und pflegebedürftige, teilweise dementerkrankte Menschen ein Zuhause bietet. Im Rahmen des Praktikums bekommen die Schülerinnen und Schüler erste Einblicke in den Beruf der Pflegefachfrau / des Pflegefachmannes bzw. des Pflegeassisstenten.

Einsatzort:
Entspricht der angegebenen Adresse unseres Unternehmens
Ansprechpartner
Frau Gerlinde Kremers
02428/9570-0
Adresse:
Wohnanlage Sophienhof gem. GmbH
Am Weiherhof 23
52382 Niederzier
Bevor du dich auf ein Praktikum bewerben kannst musst du dich registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.
Wohnanlage Sophienhof gem. GmbH
Am Weiherhof 23
52382 Niederzier
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Die Wohnanlage Sophienhof gem. GmbH befindet sich in der Gemeinde Niederzier im Kreis Düren und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die tägliche Arbeit mit alten, kranken und pflegebedürftigen Menschen nach ethischen Grundsätzen zu gestalten. Zu der Wohnanlage gehören eine stationäre Altenpflegeeinrichtung, die für 88 alte und pflegebedürftige, teilweise demenzerkrankte Menschen ein Zuhause bietet,150 betreute Wohneinheiten, ein ambulanter Pflegedienst und ein palliativer Pflegedienst mit spezialisierter ambulanter palliativer Versorgung sowie eine Tagesbetreuung. Die Wohnanlage Sophienhof bietet Ausbildungsplätze als Pflegefachfrau/Pflegefachmann, Pflegeassistentin/Pflegeassistent, Kauffrau bzw. Kaufmann im Gesundheitswesen und als Köchin bzw. Koch an.

Unternehmensgröße:
101-200
Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen