Hoch hinaus im Team, Dach und Wand aus einer Hand GmbH

Praktikum als Schulveranstaltung
Fachrichtung / korrespondierender Ausbildungsberuf:
Dachdecker/in
Starttermin:
Nach Absprache
Dauer:
3
Zeitraum:
Wochen
Beschreibung

Du bekommst eine Einblick in die verschiedenen Aufgabengebiete des Dachdeckers und darfst selbt mit hoch hinaus.
Die Sicherheitsausrüstung wie Helm, Gurt, Handschuhe etc. werden gestellt.
Du lernst unser Team kennen, den ohne gute Teamarbeit läuft bei uns gar nichts!
Dabei kannst du schon selbst erste praktische Erfahrungen sammeln.
Man sollte schwindelfrei sein und keine Angst haben, kräftig zuzupacken.
Wir freuen uns auf einen ereignisreiche und lehhreiche Tage und Wochen mit dir,
bei denen du dir einen guten Überblick über das Arbeitsfeld des Dachdeckers verschaffen kannst. Das hilft dir bei der Berufswahl.
Sieh dir auch gerne unsere Unternehmensbeschreibung an.

Ansprechpartner
Herr Peter Frings
0151-17273333
Adresse:
Am Mersheimer Graben 5
52391 Vettweiß
Wenn das Unternehmen eine Ansprechperson angegeben hat, kannst du dich direkt dort auf das Praktikum bewerben. Hat das Unternehmen keine Ansprechperson genannt, bewirb dich bitte über das Portal. Dazu musst du dich im Portal registrieren und einen Lebenslauf erstellen. Klicke hier um dich jetzt zu registrieren.

Ich möchte folgende Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen vereinbaren:

Wenn du dich noch weitergehend über unsere Datenschutzbestimmungen und AGBs informieren möchtest, kannst du das direkt auf hwk-muenster.de machen. Hast Du noch Fragen? Kein Problem! Schreib uns einfach auf Twitter, Instagram oder Facebook.

Dach und Wand aus einer Hand GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Wir sind ein Meisterbetrieb und bilden aus! Unser Aufgabengebiet umfasst: alle anfallenden Arbeiten im Bereich Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik, wie z. B. Steildacharbeiten, Flachdacharbeiten und Bauwerksabdichtung, Fassadenarbeiten, Installation von Photovoltaikanlagen, Durchführung von Reparatur-, Wartungs- und Sanierungsarbeiten an Dächern, Abdichtungen und Fassadenbekleidungen, Einbau von Dachfenstern, Lichtkuppeln, Lichtbändern, Schneefanggittern und anderen Schutzvorrichtungen, Reparatur und Instandhaltung der Dächer und Fassadenbekleidungen, Einrichtung und Absicherung von Baustellen z. B. mit Warntafeln und Absperrung von Gehwegen, Erstellung der Aufmaße und vieles mehr.

Unternehmensgröße: 
4-10
Kammerzugehörigkeit: 
Handwerkskammer (HWK)
Branche: 
Baugewerbe